luxroots.com  
Familienforschungszentrum von Luxemburg

 

 

 

 


Ahnenforschung in der Provinz von Lttich(Lige) und insbesondere in dem deutschsprachigen Raum Belgiens (Mrz 2016)
  
HOME Newsletters Fragen&Antworten Deutsch English Français Druckversion   Diesen Artikel an Ihre Freunde weitersenden
Ahnenforschung in der Provinz von Lttich(Lige) und insbesondere in dem deutschsprachigen Raum Belgiens (Mrz 2016)
Leserume des belgischen Staatsarchiv finden Sie fr die Provinz Lige in Eupen und Lige. Fr den Besuch in diesen Archiven bentigen Sie eine Zugangskarte von 20 Euro pro Jahr.
In den vergangenen Jahren haben sich die Archive des belgischen Staates sehr bemht, um die meisten ihrer Kirchenbcher und die Zivilstandsregister
online zu stellen (23 Millionen Seiten). Fr die Konsultation dieser Bestnde mssen Sie einen kostenlosen Zugangscode anfordern.
Unterdessen hat FamilySearch.org die meisten Akten des Zivilstandes von Belgien online gestellt einschliesslich der
Provinz Lige.
Sie finden
auf unserer Hauptseite Links fr die verschiedenen Nachforschungen.

Zwischen Venn und Schneifel ist der Geschichts- und Museumverein der deutschsprachigen Region in St.Vith. Gegrndet 1965, bietet der Verein heute ein Museum und eine Bibliothek, verffentlicht monatlich eine Zeitschrift von 16 Seiten, organisiert regelmig historische und kulturelle Wanderungen in der Gegend. Kurz gesagt, ein sehr dynamischer Verein!

luxroots nahm, ab 2014, die genealogische Forschung in den Grenzgemeinden der Provinz Lige auf. Heute finden Sie in der luxroots-Datenbank die Details von 14.483 Geburten, die auf Basis von Kopien der Originalakten erfasst wurden. Diese Details wurden von Susi VOOSEN, Irma JODOCY-HENTZ und Aloyse JODOCY erfasst.


 

luxroots.club asbl   HOME   myluxroots   SUCHEN   unsere Mitarbeiter   unsere Abos   igenealogy.lu   roots.lu   luxbooks.lu   luxroots.com asbl   Kontakt   
luxroots.com   keeping the past alive