luxroots.com  
Familienforschungszentrum von Luxemburg

 

 

 

 


Newsletter Mai 2019
  
HOME Newsletters Fragen&Antworten Deutsch English Français Druckversion   Diesen Artikel an Ihre Freunde weitersenden
Newsletter Mai 2019
Senden Sie die Informationen dieses Newsletter an Ihre Freunde weiter indem Sie auf den obigen Link 'Diesen Artikel an Ihre Freunde weitersenden' klicken.

Zusammenarbeiten in der Ahnenforschung für die Zukunft
luxroots.com

Das Familienforschungszentrum im Großherzogtum Luxemburg
und in den angrenzenden Regionen in Belgien und Deutschland

jetzt mit den Details von 1.980.000 Akten

luxroots, mit mehr als 1.200 Mitgliedern
die größte Ahnenforschungsvereinigung in Luxemburg


Unser Mai 2019 Newsletter (unsere Newsletter der letzten 12 Monate)

Liebe Abonnente, liebe Besucher unserer Internetseiten, liebe Freunde

Zunächst wünschen wir Ihnen ein frohes Osterfest.

Wir kommen zu Ihnen, um Ihnen die Familienforschung näher zu bringen
- am Ostersonntag, den 21.April von 14 bis 18 Uhr, und am Ostermontag, von 10 bis 18 Uhr bei Ouschteren am Preizerdaul
- am Wochenende vom 18. - 19. Mai in Warnach bei der 9ème rencontre des cercles de la province et du grand-duché de Luxembourg (Samstags von 10 bis 17Uhr Sonntags von 14 bis 17Uhr)
- am Sonntag, den 9.Juni von 10 bis 17 Uhr auf dem Helpermaart in Buschdorf
Sie sind in einem Verein tätig, dessen Mitglieder an der Familienforschung und Ortsgeschichte interessiert sind. Dann planen Sie ein Treffen, und wir werden kostenlos und unverbindlich zu ihnen kommen, um einen Vortrag über die Familienforschung und das luxroots-Projekt zu halten. Kontaktieren Sie uns per Nachricht oder Tel. +352 2799 4713

Mit diesem Newsletter geht es weiter mit der Serie von Ahnentafeln von verschiedenen Persönlichkeiten :
(Klicken Sie auf die Bilder, um sie zu vergrößern)

Joseph Laurent PHILIPPE,
Geboren am 3.April 1871 war Bischof von Luxmburg 1935-1956
,
info+ auf Wikipedia

Joseph



Joseph BECH,
Geboren am 17.Februar 1887 war Staatsminister von Luxemburg 1926-1937 und 1953-1958,
info+ auf Wikipedia

’Joseph



Unserer jährlicher Ausflug findet am Samstag, den 15. Juni 2019 statt und führt uns nach Saarburg und Trier. Abonnenten und Mitarbeiter finden die Details und das Anmeldeformular unter diesem Link.

Unsere Mitarbeiter haben im laufenden Monat folgende Arbeiten abgeschlossen:
456 Heiraten 1797-1839
Attert von Josette TOMPERS
103 Heiraten 1779-1793
Besch von Lydie EHLERINGER
125 Heiraten 1711-1796
Mompach von Myriam WEIS-ZIEWERS
94 Heiraten 1797-1823
Post (Attert) von Josette TOMPERS
467 Heiraten 1799-1797
Remich von Lydie EHLERINGER

1.640 Sterbeakte 1796-1859
Koerich von Pol HORNICK
1.487 Sterbeakte 1860-1923
Sandweiler von Marc PLETSCHET
Welcher Mitarbeiter arbeitet heute an welcher Gemeinde oder Pfarrei ?


Unsere Internetseite igenealogy.lu, wo wir kostenlos Ihre GEDCOM-Datei veröffentlichen, enthält jetzt 103 Stammbäume mit 322.000 Personen nach dem Hinzufügen der Datei von John SCHMIT. Senden Sie uns die Ihrige und wir werden sie kostenlos auf dieser Seite veröffentlichen.
NEU: Wenn Ihre Gedcom-Datei (mit mindestens 2.000 Personen) nicht auf einer anderen Internetseite in Luxemburg veröffentlicht ist oder wird, dann werden wir ihrem
myluxroots-Konto 1.000 Punkte gutschreiben.

Finden Sie schnell Ihre Vorfahren mit luxroots zu jeder Zeit und egal wo Sie sind.
Wenn Sie noch nicht als Abonnent dabei sind, dann tun Sie es jetzt!

Für die Erfassungen Ihrer Nachforschungen brauchen Sie kein spezielles Ahnenforschungsprogramm, weder kostenlos noch bezahlt. Mit den myluxroots Programmen haben schon mehr als 400 Abonnente und Mitarbeiter ihre rezenten Familienmitglieder in die luxroots-Datenbank hinzugefügt, und diese mit ihren Vorfahren verbunden, die bereits vorher von luxroots-Mitarbeitern erfasst wurden. Wenn Sie bis zu 7 Familienmitglieder (1924-2017) in unsere Datenbank hinzufügen, dann ist es möglich, dass Sie, binnen 10 Minuten, eine Ahnentafel mit 1.000 Vorfahren (bei 10 Generationen) erhalten. Ab dieser Ahnentafel kann man wiederum umgehend Nachkommenslisten dieser Vorfahren erstellen. In Luxemburg finden Sie nichts dergleichen, und deshalb laden wir Sie ein luxroots zu Ihrem Familienforschungszentrum zu machen. Helfen Sie uns, das grösste Ahnenforschungspuzzle des Großherzogtum Luxemburg und der benachbarten Regionen aufzubauen. Sehen Sie sich Ahnentafeln von Christiane, Hortense, Paulette und Serge an.
Wie verlinke ich eine Todesanzeige, die ich auf eluxemburgensia.lu gefunden habe, mit der Karteikarte der verstorbenen Person in luxroots? Sehen Sie sich dazu unser Demo-Video an. (Idealerweise mit dem Firefox Browser öffnen.) Schauen Sie sich die Liste der zuletzt in luxroots hinzugefügten Bilder an.

Treten Sie in Kontakt mit anderen luxroots-Benutzern um ggf. Nachforschungen zu einem bestimmten Familiennamen auszutauschen. 5.000 luxroots-Benutzer haben schon dazu ihre Einwilligung gegeben.

Unser nächster Newsletter erreicht Sie am Mittwoch, den 29.Mai 2019.



Statistiken - luxroots CHARITY - unser Kalender - unser Rückblick - Alles Wissenswerte über das Großherzogtum Luxemburg
luxroots auf facebook - Twitter und myWort - Kontakte für Ihre Nachforschungen
luxroots.com
Die Qualität unserer Daten sowie die Zufriedenheit unserer Abonnenten und Besucher sind unsere Prioritäten.
luxroots.club asbl - Ihre Ahnenforschungsvereinigung im Grossherzogtum Luxemburg


p.s. Sie erhalten diese Information weil Sie sich bei uns eingeschrieben haben. Falls Sie diese Information nicht mehr wünschen, können Sie dies in Ihrem Profil ändern, indem Sie das entsprechende Feld auf NEIN setzen und dies bestätigen.

Senden Sie die Informationen dieses Newsletter an Ihre Freunde weiter indem Sie auf den obigen Link 'Diesen Artikel an Ihre Freunde weitersenden' klicken.
 

luxroots.club asbl   HOME   myluxroots   SUCHEN   unsere Mitarbeiter   unsere Abos   igenealogy.lu   roots.lu   luxbooks.lu   luxroots.com asbl   Kontakt   
luxroots.com   keeping the past alive