luxroots.com  
Familienforschungszentrum von Luxemburg

 

 

 

 


Newsletter August 2019
  
HOME Newsletters Fragen&Antworten Deutsch English Français Druckversion   Diesen Artikel an Ihre Freunde weitersenden
Newsletter August 2019
Senden Sie die Informationen dieses Newsletter an Ihre Freunde weiter indem Sie auf den obigen Link 'Diesen Artikel an Ihre Freunde weitersenden' klicken.

Zusammenarbeiten in der Ahnenforschung für die Zukunft
luxroots.com

Das Familienforschungszentrum im Großherzogtum Luxemburg
und in den angrenzenden Regionen in Belgien und Deutschland

jetzt mit den Details von 2.040.000 Akten

luxroots, mit mehr als 1.200 Mitgliedern
die größte Ahnenforschungsvereinigung in Luxemburg


Unser August 2019 Newsletter (unsere Newsletter der letzten 12 Monate)

Liebe Abonnente, liebe Besucher unserer Internetseiten, liebe Freunde

luxroots.com, das grösste Familienforschungsprojekt der GrossRegion, sucht weitere freiwillige Mitarbeiter zur Erfassung der Details von Geburtsakten der Eifel-Region, der belgischen deutschsprachigen Region sowie der belgischen Provinz Luxemburg.
Bauen wir gemeinsam den Stammbaum der GrossRegion! luxroots ist die einzige genealogische Vereinigung des Großherzogtum Luxemburgs, wo die Mitarbeiter nicht auf persönlichen Datenbanken arbeiten, sondern online auf der gemeinnützigen luxroots-Datenbank.
Es ist diese Zusammenarbeit, die uns so stark macht. Falls Sie die Schriften der Akten des Zivilstandes oder sogar der Pfarrbücher entziffern können, und Sie Teil eines dynamischen Teams von Freiwilligen im Rahmen dieses gemeinnützigen und grenzüberschreitenden Projektes werden wollen, dann melden Sie sich über
Mail oder Telefon: +352 2799 4713 (Georges EICHER) und nehmen Sie teil an einer unserer Informationsversammlungen zu diesem Thema:
- Dienstag, den 20.August 2019 von 16 bis 18 Uhr auf der Mühle von Beckerich
- Dienstag, den 27.August 2019 ab 19.30 Uhr im Centre Nicolas Braun in Hesperingen.

Sie brauchen nicht in die Gemeinden oder in die Archive zu gehen. luxroots stellt seinem Mitarbeiter die Fotos von Akten der Gemeinde/Pfarrei zur Verfügung, die dieser analysiert und deren Details er in die luxroots-Datenbank erfasst.

Mit diesem Newsletter geht es weiter mit der Serie von Ahnentafeln von verschiedenen Persönlichkeiten :
(Klicken Sie auf die Bilder, um sie zu vergrößern)

Nicolas ADAMES, geboren am 9, Dezember 1813 war Bischof von Luxemburg von 1863 bis 1883,
info+ auf Wikipedia

‘Nicolas



Emile REUTER, geboren am 2. August 1874 war Premierminister von Luxemburg 1918-1925,
info+ auf Wikipedia

’Emile

Unsere Mitarbeiter haben im laufenden Monat folgende Arbeiten abgeschlossen:
3.126 Geburten 1796-1839
Bastogne von André SCHMITZ
2.239 Taufen 1712-1796
Freylange (Arlon) von Ferd KOEUNE
8.327 Taufen 1717-1761
Luxembourg-Saint-Nicolas von Paulette GRUN-BESCH
5.886 Taufen 1762-1796
Luxembourg-Saint-Nicolas von Monique und Jean-Paul MOURIS-BERNARD
2.324 Taufen 1708-1804
Wasserbillig von Micheline und Fernand HERMES-METZ

92 Heiraten 1718-1797
Alzingen von Jeanne MEYERS-KAYSEN
256 Heiraten 1800-1839
Bovigny(Gouvy) von Joseph LEONARD
3.046 Heiraten 1706-1797
Echternach von Ramona und Marcel LINCK-GAMBUCCI
109 Heiraten 1749-1797
Heffingen von Carlo ROSENFELD
149 Heiraten 1739-1795
Itzig von Jeanne MEYERS-KAYSEN
81 Heiraten 1752-1793
Machtum von Lydie EHLERINGER
238 Heiraten 1696-1778
Roeser von Jeanne MEYERS-KAYSEN
271 Heiraten 1680-1712, 1744-1797
Useldange von Hortense BOHLER-HAAS
281 Heiraten 1742-1797
Wormeldange von Lydie EHLERINGER

1.418 Sterbeakte 1860-1923
Contern von Marc PLETSCHET
42 Sterbeakte 1759-1782
Marienthal von Myriam WEIS-ZIEWERS
href=http://www.luxroots.com/GEN/LuxrootsDepInventaire.php?dstat=3C>Welcher Mitarbeiter arbeitet heute an welcher Gemeinde oder Pfarrei ?


Unsere Internetseite igenealogy.lu, wo wir kostenlos Ihre GEDCOM-Datei veröffentlichen, enthält jetzt 103 Stammbäume mit 322.000 Personen. Senden Sie uns die Ihrige und wir werden sie kostenlos auf dieser Seite veröffentlichen.
Wenn Ihre Gedcom-Datei (mit mindestens 2.000 Personen) nicht auf einer anderen Internetseite in Luxemburg veröffentlicht ist oder wird, dann werden wir ihrem
myluxroots-Konto 1.000 Punkte gutschreiben.

Finden Sie schnell Ihre Vorfahren mit luxroots zu jeder Zeit und egal wo Sie sind.
Wenn Sie noch nicht als Abonnent dabei sind, dann tun Sie es jetzt!

Wir kommen zu Ihnen, um Ihnen die Familienforschung näher zu bringen


Sie sind in einem Verein tätig, dessen Mitglieder an der Familienforschung und Ortsgeschichte interessiert sind. Dann planen Sie ein Treffen, und wir werden kostenlos und unverbindlich zu ihnen kommen, um einen Vortrag über die Familienforschung und das luxroots-Projekt zu halten. Kontaktieren Sie uns per Nachricht oder Tel. +352 2799 4713

Wir bedauern, den Tod unserer folgenden Abonnenten bekannt zu geben: Gerd MAUSEN aus Olfen(D) und Remy GOERGEN aus Düdelingen. Wir möchten ihren Familien unser aufrichtiges Beileid aussprechen.

Für die Erfassungen Ihrer Nachforschungen brauchen Sie kein spezielles Ahnenforschungsprogramm, weder kostenlos noch bezahlt. Mit den myluxroots Programmen haben schon mehr als 400 Abonnente und Mitarbeiter ihre rezenten Familienmitglieder in die luxroots-Datenbank hinzugefügt, und diese mit ihren Vorfahren verbunden, die bereits vorher von luxroots-Mitarbeitern erfasst wurden. Wenn Sie bis zu 7 Familienmitglieder (1924-2017) in unsere Datenbank hinzufügen, dann ist es möglich, dass Sie, binnen 10 Minuten, eine Ahnentafel mit 1.000 Vorfahren (bei 10 Generationen) erhalten. Ab dieser Ahnentafel kann man wiederum umgehend Nachkommenslisten dieser Vorfahren erstellen. In Luxemburg finden Sie nichts dergleichen, und deshalb laden wir Sie ein luxroots zu Ihrem Familienforschungszentrum zu machen. Helfen Sie uns, das grösste Ahnenforschungspuzzle des Großherzogtum Luxemburg und der benachbarten Regionen aufzubauen. Sehen Sie sich Ahnentafeln von Christiane, Hortense, Paulette und Serge an.
Wie verlinke ich eine Todesanzeige, die ich auf eluxemburgensia.lu gefunden habe, mit der Karteikarte der verstorbenen Person in luxroots? Sehen Sie sich dazu unser Demo-Video an. (Idealerweise mit dem Firefox Browser öffnen.) Schauen Sie sich die Liste der zuletzt in luxroots hinzugefügten Bilder an.

Treten Sie in Kontakt mit anderen luxroots-Benutzern um ggf. Nachforschungen zu einem bestimmten Familiennamen auszutauschen. 5.000 luxroots-Benutzer haben schon dazu ihre Einwilligung gegeben.

Unser nächster Newsletter erreicht Sie am Mittwoch, den 28. August 2019.


Statistiken - luxroots CHARITY - unser Kalender - unser Rückblick - Alles Wissenswerte über das Großherzogtum Luxemburg
luxroots auf facebook - Twitter und myWort - Kontakte für Ihre Nachforschungen
luxroots.com
Die Qualität unserer Daten sowie die Zufriedenheit unserer Abonnenten und Besucher sind unsere Prioritäten.
luxroots.club asbl - Ihre Ahnenforschungsvereinigung im Grossherzogtum Luxemburg


p.s. Sie erhalten diese Information weil Sie sich bei uns eingeschrieben haben. Falls Sie diese Information nicht mehr wünschen, können Sie dies in Ihrem Profil ändern, indem Sie das entsprechende Feld auf NEIN setzen und dies bestätigen.

Senden Sie die Informationen dieses Newsletter an Ihre Freunde weiter indem Sie auf den obigen Link 'Diesen Artikel an Ihre Freunde weitersenden' klicken. 

luxroots.club asbl   HOME   myluxroots   SUCHEN   unsere Mitarbeiter   unsere Abos   igenealogy.lu   roots.lu   luxbooks.lu   luxroots.com asbl   Kontakt   
luxroots.com   keeping the past alive